Forstwirtschaft

Waldarbeiten

Foerster

Motormanuelle Holzerei

Das Ernten von Bäumen mit der Motorsäge gehört nach wie vor zu den beliebten Verfahren von Förstern, um die Bäume zu Fällen und Aufrüsten. Eingesetzt wird dieses Arbeitsgerät vorwiegend in kleineren Holzschlägen oder in unwegsamen Gelände. Ein solches Arbeitsverfahren wird aber auch bei der Starkholzernte nach wie vor als eine sehr geeignete Variante betrachtet.

Forstmaschine

Mechanisierte Holzerei

Bei der vollmechanisierten Holzernte wir mit sogenannten Vollerntermaschinen die umfassenden Bedürfnisse von der ersten Durchforstung bis hin zur Endnutzung gedeckt. Es ist ein kostengünstiger Einsatz möglich. Zudem ist der Maschineneinsatz in der Regel bestandes- und bodenschonend. Für diese Holzerei kommen meistens spezielle Firmen zum Einsatz, welche Maschinen für das passende Gelände besitzen.

Holzseilbahn_OAK

Gebirgs - Holzerei

Die Holzerei im Gebirge ist eine sehr anspruchsvolle und anstrengende Aufgabe. Durch die fortlaufende Mechanisierung auch in der Gebirgsholzerei, werden viele Abläufe vereinfacht und für den Arbeiter kräftesparender und ergonomischer.

Eine grosse Hilfe für diese Arbeiten sind die sogenannten Kombiseilgeräte, welche ähnlich wie Luftseilbahnen funktionieren.

Helikopter_Logging

Spezialholzerei

Unter dem Begriff Spezialholzerei zählt man das Helikopter-Logging, welches in sehr unwegsamen Gelände oder Standorten zum Einsatz kommt. Diese Variante ist im Gegensatz zu den anderen teurer. Deshalb sind bei diesem Verfahren die jeweiligen Arbeiter unter sehr hohem Zeitdruck, damit am Schluss der marktübliche Holzpreis noch erreicht werden kann.

 

 

Fotoalben

Bekanntmachung 2021

Immobilien

Ueberbauung_Schoenegg

Mietwohnungen

Zurzeit sind alle Wohnungen der Genossame Yberg vermietet.

Freie Wohnungen

Fragen

Gerne gibt Ihnen unser Genossenverwalter Auskunft