Chronik

Die Chronik der Genossame Yberg beginnt schon im 5. - 9. Jahrhundert. Den eigentlichen «Geburtstag» durfte die Genossame 1982 feiern, als die Oberallmeind-Gemeinde dem Teilungsvertrag zustimmte. Seither befindet sich die Genossame Yberg in einem stätigem Wandel und passt sich den aktuellen Gegebenheiten respektive Bedürfnissen an. 

 

 

Weitere Rubriken

Oberiberg_frueher

Bekanntmachung 2021

Immobilien

Ueberbauung_Schoenegg

Mietwohnungen

Zurzeit sind alle Wohnungen der Genossame Yberg vermietet.

Freie Wohnungen

Fragen

Gerne gibt Ihnen unser Genossenverwalter Auskunft